2.500 ha Ackerland nahe ungarischer Grenze mit Gebäuden

Land und Forstwirtschaft - Ackerbau, keine Angabe


Sonnige Lage, Ebene Lage, Gute Verkehrslage, Nähe öffentliche Verkehrsmittel

Beschreibung der Immobilie

2.500 ha Ackerland nahe ungarischer Grenze mit Gebäuden

ACKERBAUBETRIEB

Investitionsmöglichkeit nahe ungarischer Grenze!

Zum Verkauf steht ein sehr gutes Ackerland in der Größe von mehr als ca. 2.300 ha nahe der ungarischen Grenze, einer der besten Agrarbereiche in Europa.

Investment Highlights:

  • gut arrondierte, produktive, rechtlich sichere und professionell bewirtschaftete Farmen - Alleinbewirtschaftung

     
  • sehr zuverlässige Pachtverhältnisse mit laufender agrarischer Verbesserung seit dem Start, immer mit den gleichen Pächter

     
  • die Investition hat ein relativ hohes Wachstumspotenzial, weil das gesamte Gebiet im Fokus weltweiter Investoren liegt

     
  • es gibt einen gewissen Verstärkungseffekt in der Wertentwicklung, auch durch die hohe Wertentwicklung anderer Agrarbereiche in Zentraleuropa

     

Die Eigentumsgesellschaft:

100 % Eigentümer dieser Gesellschaften sind Investoren, welche im Form eines Share Deal die Unternehmen verkaufen.

Eckdaten Objektnr. 11077

Art: Land und Forstwirtschaft - Ackerbau
Land: Rumänien
Nutzfläche: 25.000.000,00 m²
Gesamtfläche: 25.000.000,00 m²
Nebenkostenübersicht Kauf Immobilie merken Exposé

Immobilie anfragen


Ihre persönliche Beratung

Bischof Immobilien Ges.m.b.H

Bischof Immobilien Ges.m.b.H

Bischof Immobilien Ges.m.b.H

T +43 / 1 / 512 92 12 - 0

H +43 / 1 / 512 92 12